Capture the Flag

Capture the Flag" handelt es sich um einenen uralten Geländespiel Klassiker, welcher ursprünglich aus den USA stammt.
Die Monatsaktion findet in der Natur, in der näheren Umgebung von Ahaus statt.
Bei diesem Geländespiel gibt es 2 Teams, die versuchen in 2 ungefähr gleich großen Gebieten die Flagge des anderen Teams z erobern, sowie die eigene Flagge vor dem gegnerischen Team zu beschützen.

Wenn ein Angreifer des gegnerischen Teams in die Hälfte der anderen Mannschaft kommt, darf diese versuchen ihn zu fangen. Wenn es der Mannschaft gelingt ihn zu berühren, muss der Spieler ins Gefängnis und dort eine kurze Zeit verweilen.
Doch wenn jemand es schafft die gegnerische Fahne zu klauen, muss diese ganz schnell auf die eigene Seite gebracht werden, um einen Punkt zu ergattern.
Capture the Flag ( kurz auch ctF) wurde ursprünglich nur als ein Spiel im Sommerlager und als Alternativprogramm zur Nachtwanderung der legendären Nacht der Nächte gespielt.
Jedoch wurde das actionreiche Spiel in den letzten Jahren immer populärer und nun geht es zum vierten Mal als eigene Monatsaktion hervor. CtF ist zudem auch der ideale Ausgleich von der Schule, um sich mal richtig auszutoben und seinen Ehrgeiz zu wecken.

Zudem bieten wir diese Monatsaktion kostenlos an, es kann also jeder mitmachen.
Neben dem ganzen rennen, versorgen wir die Kinder auch mit einer Wasserstation, um den riesigen Durst nach und während der Anstrengung zu decken. Von Zuhause mitgebracht werden muss nur ein kleiner Snack, Sportsachen und ein verkehrssicheres Fahrrad, sowie ein Helm.
Also wir sehen uns, wenn es dann wieder heißt Fahnen erobern!